Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Wangen
26.11.2021

Schule Wangen schickt Kinder in den Fernunterricht

Bild: Franz Feldmann
Die Primarschule Wangen schickt alle Schülerinnen und Schüler, inklusive Kindergarten, ab Montag, 29. November bis und mit Freitag, 10. Dezember in den Fernunterricht.

Was sich im Laufe der Woche bereits abgezeichnet hat, ist nun eingetroffen. Trotz aller Vorsichtsmassnahmen ist es leider zu gehäuften Covid-19-Ansteckungen in der Schule Wangen gekommen. Schulpräsidium und Schulleitung haben in Rücksprache mit dem Bildungsdepartement und dem Kantonsarzt beschlossen, die ganze Schule inklusive Kindergarten ab Montag, 29. November 2021 bis und mit Freitag, 10. Dezember 2021 in den Fernunterricht zu schicken. Bereits während dem Lockdown im März 2020 wurde der Fernunterricht erfolgreich umgesetzt.

Wir sind zuversichtlich, dass der Ausbruch an Covid-Erkrankungen mit dieser Massnahme eingedämmt werden kann. Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Schulleiterin Nicole Tettamanti oder der Gemeindepräsident Daniel Hüppin zur Verfügung.

Schulleitung Primarschule Wangen