Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Region
01.05.2020

So können Sie Gastrobetrieben helfen

Ihr Lieblings-Restaurant steht wegen der Corona-Krise vor dem Aus? Mit der Initiative #helpgastro soll genau das verhindert werden.

Die Corona-Pandemie trifft die Gastronomen und Hoteliers besonders hart. Schon Mitte März ordnete der Bundesrat die Schliessung der Betriebe an und stellte damit unsere Gastronomen vor eine schier unlösbare Aufgabe. Auch wenn Lockerungen vorgesehen sind, so ist eine Rückkehr in den Normalbetrieb wohl erst in einigen Wochen möglich.

Eine Allianz aus Partnern der Schweizer Gastronomie und Hotellerie, darunter auch die Brauerei Schützengarten AG, lanciert daher die Kampagne #helpgastro, um die Branche in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

Das Konzept setzt auf Solidarität: Auf der Online-Plattform helpgastro.ch können Gutscheine des Lieblingslokals erworben werden, um sie dann nach der Krise einzulösen. Zum einen erhalten die teilnehmenden Lokale sofortige Unterstützung, zum anderen werden so Gästebesuche der Zukunft generiert. Die Verbraucher können die Gutscheine einlösen, sobald die Cafés, Restaurants, Bars etc.  ihre Türen wieder öffnen. 

Des Weiteren ist #helpgastro für die Gastronomiebetreiber selbst. Sie können der Plattform beitreten, ihren Betrieb bewerben und so ein Einkommen generieren. Es kann kein minimaler Ertrag garantiert werden.

Miryam Koc