Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Kanton
13.02.2020

In Schwyz unterrichten 80 Prozent Frauen

Die Lehrpersonenstatistik zeigt auf: Der Frauenanteil an der Schwyzer Volksschule hat sich erneut leicht erhöht.

Im Kanton Schwyz unterrichten auf Stufe Primarschule 1072 Lehrpersonen an der Volksschule. 80 Prozent davon sind Frauen. Bei den jüngsten Lehrerinnen und Lehrern, jenen bis 24 Jahre, kommen auf 37 Frauen gerade mal 5 Männer. Auf der Sekundarstufe ist das Verhältnis mit einem Frauenanteil von 53 Prozent beinahe ausgeglichen.

Das zeigt die Lehrpersonenstatistik 2019/20 auf. Sie zeigt zudem, dass der Trend zu Teilzeitpensen anhält. Nur noch 39 Prozent aller Lehrpersonen arbeiten in einem Vollpensum, das heisst 90 Prozent oder mehr. Im Schuljahr zuvor lag dieser Wert noch bei fast 40 Prozent.

Die Erfahrung zeige, dass die Lehrpersonen ihre Pensen in den späteren Jahren zum Beispiel wegen Mutterschaft oder Weiterbildungen reduzieren würden. 

Bei den Berufseinsteigern komme dazu, dass sie Zeit benötigten, um sich im Job angemessen einzuarbeiten. Sie würden häufig mit 85- bis 90-Prozent-Pensen starten. 

red