Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
09.01.2021
08.01.2021 13:19 Uhr

Welche Art Schneesportler bist Du?

In höheren Lagen heisst es: Ab auf die Piste. Wir haben die 10 häufigsten Typen von Schneesportlern gesammelt, die dir garantiert schon über den Weg gefahren sind... Erkennst Du dich wieder?

1. Der Schönwetterfahrer

Weit und breit keine Wolke in Sicht? Dann ab auf die Piste. Sobald sich aber ein Schleier über den Himmel zieht, ist er weg. Trägt meist eine Daunenjacke (nicht gegen Feuchtigkeit geeignet).

1.1 Der Sonnenanbeter

Meist im oder nahe des Restaurants zu finden.

2. Der Rennfahrer

Pistenrowdy? Ihm kann es nicht schnell genug gehen. Das ist kein Problem, solange nur wenige Leute auf den Pisten sind. Bei Grossandrang wird es jedoch gefährlich.

Käse-Muster ist immer Mode!

3. Der Unterländer

Sind alle auf der Piste? Dann ist er garantiert auch da. Anstehen ist eines seiner Hobbys, so muss man nicht so oft fahren.

Dieses Foto wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen.

4. Der Snöber

Skifahren? SICHER NICHT! Er hält an seinem Brett fest und ist damit schon fast ein Exot auf der Piste.

5. Der Styler

Immer mit der neusten Ski-Mode unterwegs. Hauptsache es sieht gut aus.

It's a Bogner :)!

6. Der Jibber

Der Funpark ist sein Revier. Chill and Grill.

7. Der Influencer

Das Skifahrerische Können bewegt sich auf Anfänger-Niveau. Trotzdem ist er immer auf der Suche nach der besten Aufnahme.

8. Der Oldie

Deine Skischuhe sind 20-jährig und es gibt keine Ersatzteile mehr dafür? Egal!!! Hauptsache bequem.

9. Der Offroader

Egal ob ein halber Meter oder 5 Zentimeter Neuschnee, er tummelt sich abseits der Pisten. Inklusive Lawinenrucksack und Barryvox.

10. Der Pechvogel

Er hat schon einige unfreiwillige Flüge mit der Rega hinter sich. Überschätzt sich oft und muss dann die Konsequenzen tragen. Gute Besserung!

Patrizia Baumgartner, Redaktion March24 & Höfe 24