Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Pfäffikon
27.08.2020

Im «Seedamm Plaza» wird nicht «o’zapft»

Die Lederhosen können im Schrank bleiben: In diesem Jahr gibt es in Ausserschwyz kein Oktoberfest. (Bild: Archiv)
Nach Wangen und Reichenburg wird auch das grösste Oktoberfest in Ausserschwyz abgesagt.

Was zu erwarten war, ist nun Tat­sache: Das 12. Oktoberfest Zürichsee im Seedamm Plaza in Pfäffikon, das vom 15. bis 31. Oktober auf dem Programm stand, findet nicht statt. Somit fällt nach Wangen, Reichenburg und Kaltbrunn auch das älteste, längste und grösste ­Oktoberfest der Region dem Coronavirus zum ­Opfer. «Der Verlauf der Covid-19-Situation geht an unserer Gesellschaft nicht spurlos vorüber. Deshalb müssen wir schweren Herzens, aber mit Bestimmtheit, unser Oktoberfest absagen», schreiben die Verantwortlichen in einer E-Mail, die sie an ­alle Ticketkäufer versandt haben. «Um Sie als Gast vor allfälligen Ansteckungen zu schützen, hat sich das Seedamm Plaza entschieden, dieses Jahr auf das Feiern, Festen und Schunkeln zu verzichten», heisst es weiter.

Das nächste Oktoberfest soll vom 14. bis 30. Oktober 2021 über die Bühne gehen.

Irene Lustenberger, March24 & Höfe24