Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Freizeit
12.11.2022

Glühwein- und Zimtduft – Weihnachtsmarkt in Sicht

In der Altstadt von Zürich findet man den ältesten Weihnachtsmarkt von Zürich. (Symbolbild)
In der Altstadt von Zürich findet man den ältesten Weihnachtsmarkt von Zürich. (Symbolbild) Bild: Weihnachten, Zürich, Schweiz
Die Stadt Zürich lädt mit ihren traditionellen Weihnachtsmärkten ein, sich auf Weihnachten einzustimmen.

In der Stadt gibt es zweifelsohne für jeden Geschmack den richtigen Weihnachtsmarkt. In der pittoresken Altstadt findet der älteste Weihnachtsmarkt statt, gefolgt vom «Wiehnachtsdorf» beim Bellevue auf dem Sechseläuteplatz und dem «Christkindlimarkt» im Zürcher Hauptbahnhof mit dem 15 Meter hohen, funkelnden Weihnachtsbaum.

Ein Besuch auf einem der vielen Weihnachtsmärkte ist gemütlich und verzaubert klein und gross. Ein riesiges Angebot an Geschenken und Geschenksideen bietet den Marktbesuchenden alles, was das Herz begehrt. Es fehlt auch nicht an traditionellen Verpflegungsmöglichkeiten wie Glühwein, Punsch, Raclette, Fondue, Waffeln und vielen anderen wärmenden Speisen.

Zürcher Wiehnachtsdorf
Sechseläuteplatz
8001 Zürich

Einer der grössten Weihnachtsmärkte ist auf dem Sechseläuteplatz direkt vor dem Opernhaus. Das Wiehnachtsdorf besteht aus ca. 100 Marktständen. Wechselnde lokale Designer bieten ihre aussergewöhnlichen Waren an.

24. November bis 23. Dezember 2022
Mehr Informationen finden Sie auf der Website

Weitere Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarktdörfli
Niederdorfstrasse
8001 Zürich

  • 24. November bis 23. Dezember 2022

Christkindlimarkt
Hauptbahnhof Zürich
8001 Zürich

  • 24. November bis 24. Dezember 2022

Zürich Münsterhof
The Singing Christmas Tree & «Wiehnachtsmärt»
Werdmühleplatz
8001 Zürich

  • 24. November bis 23. Dezember 2022

Lust auf mehr Weihnachtsmärkte in der Gegend, besuchen Sie die Website der schönsten Weihnachtsmärkte.

Patricia Rutz/Goldküste24