Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Feusisberg
28.10.2022
27.10.2022 15:10 Uhr

Moorgebiet Enzenau in Schuss halten

Regelmässige und fachkundige Einsätze von Pro Natura schützen das Hochmoor Enzenau in der Gemeinde Feusisberg.
Regelmässige und fachkundige Einsätze von Pro Natura schützen das Hochmoor Enzenau in der Gemeinde Feusisberg. Bild: zvg
Das Hochmoor Enzenau, im Besitz von Pro Natura, ist ein Naturjuwel in der Gemeinde Feusisberg und liegt an der Westflanke des Etzels auf knapp 1000 Meter über Meer.

In den vergangenen zwei Wochen fanden an drei verschiedenen Tagen in der Enzenau Arbeitseinsätze mit Freiwilligen von Pro Natura Schwyz statt. Kleine motivierte Gruppen von Freiwilligen pflegten den Randbereich des Hochmoors und jäteten wuchernde Brombeeren, die sonst die darunterliegende Moorvegetation komplett zudecken würden. Heidelbeeren und Torfmoose brauchen jedoch Licht, um weiter gedeihen zu können. In Bereichen des Hochmoors in denen der Wasserhaushalt nicht stimmt, können junge Fichten und Faulbäume immer wieder Fuss fassen. Wie Pro Natura weiter berichtet, wurden auch hier schadhafte Stellen entfernt. Ein Arbeitseinsatz in einem Naturschutzgebiet an einem schönen Herbsttag bietet Abwechslung vom üblichen Alltag. Zudem ist ein freiwilliges Engagement sinnstiftend, gibt einem Genugtuung und Freude, etwas Gutes für die Natur gemacht zu haben. Mehr über Pro Natura unter www.pronatura.ch. 

 

Johanna Mächler march24&Höfe24