Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
19.09.2022
19.09.2022 10:23 Uhr

Fussball-Roundup: Die Ausserschwyzer Resultate vom Wochenende

Bild: sda
Tuggen gewinnt das Derby, Lachen/Altendorf bezwingt den Leader Schaffhausen.

1. Liga

Tuggen gewinnt das March-Höfe-Derby

Der FC Tuggen ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und besiegte den FC Freienbach im March-Höfe-Derby mit 2:1. Die Tuggner mussten dabei über eine halbe Stunde in Unterzahl agieren.

Freienbach - Tuggen 1:2 (0:1), Chrummen, 250 Zuschauer

2. Liga Interregional

Lachen/Altendorf schlägt Schaffhausen

Im Auswärtsspiel gegen den Leader SV Schaffhausen zeigten die Märchler Nerven. Obwohl die Gastgeber früh in Führung gingen, setzten sie sich am Ende mit 1:2 durch und gingen als Sieger vom Platz. 

SV Schaffhausen - Lachen/Altendorf 1:2 (1:2), Bühl, 120 Zuschauer

3. Liga

Siebnen eliminiert zum zweiten Mal einen Zweitligisten aus dem Cup

Die Hochform von Siebnen fand am Samstag eine Fortsetzung: Sie schlugen Rüti mit 4:3. Und zwar wetterbedingt auswärts auf der Schützenwiese und nicht wie geplant im heimischen Ausserdorf. Am Dienstag geht es weiter mit einem Derby gegen Lachen. 

Siebnen – Rüti, 4:3 (1:1), Schützenwiese Rüti, 80 Zuschauer

Redaktion March24&Höfe24