Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Region
30.06.2022
07.07.2022 16:47 Uhr

Das läuft am Wochenende in deiner Region

Schon Programm fürs Wochenende?
Schon Programm fürs Wochenende? Bild: unsplash
Wochenende – keine Zeit für Langeweile! Dafür gibt es nämlich zu viele Veranstaltungen, die man in der Region besuchen kann. Hier einige Tipps.

Es gibt doch nichts Schöneres, als nach der strengen Schul-, Studiums- oder Arbeitswoche am Weekend etwas Freizeit zu geniessen. Ok, Ferien sind noch besser, aber Wochenende ist eben auch gut. Damit ihr wisst, was dann so in der Region läuft, geben wir euch in unserer neuen Kolumne einen Überblick.

TGIF – endlich ist es Freitag! Und jetzt, was läuft?


Der frühe Vogel fängt den Wurm
... aber auch wer später kommt, wird fündig: In Rapperswil startet der Freitagsmarkt auf dem Hauptplatz um 7.30 Uhr. Dort kann man sich bis 11 Uhr mit regionalen Produkten eindecken.

Endlich Fyrobig!
Leider kann ich erst nach Feierabend zum Markt gehen, deshalb heissts für mich: Ab nach Siebnen an den Fyrobig Märt! Auf dem Dorfschulhausplatz erwarten dich von 16 bis 19 Uhr regionale Spezialitäten.

Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Freitag übrigens Guido Schwyter an seiner Drehorgel.

Youth of March – das läuft für euch
Wäre ich nochmal 15, würde mich der Jugendtreff8835 in Lachen interessieren. Primär würde ich natürlich hingehen, um Freunde zu treffen oder neue Freundschaften zu schliessen. Sekundär wohl wegen der Musik. Vielleicht würde ich mich auch auf die Tanzfläche getrauen, um ein paar (un-)freshe Moves aufs Parkett zu legen... Wer weiss?

Die Soundanlage läuft ab 20 Uhr in Lachen im Raum Lagune im reformierten Kirchgemeindehaus für alle Jugendlichen der Märchler Oberstufe. Der Anlass dauert bis 23 Uhr.  

Teenies, die lieber in Wangen bleiben wollen, bekommen auch dort Unterhaltung, und zwar in der Buechberghalle. Ein Spielangebot und clubmässiges Ambiente mit Rahmenprogramm sorgen dafür, dass die Zeit viel zu schnell vorbei geht – Schluss ist dort nämlich auch um 23 Uhr.

Music-Mixtape
In den Höfen wird auch Musik gespielt – und zwar von All In One. Die Band hat ein breites Repertoire – von Rock-, Reggae-, Funk-, Soul- und Popsongs – sodass für alle (ok, die meisten) was dabei ist. Vielleicht hör ich mal da rein?

Gerockt, getanzt und geklatscht wird in der Seeanlage in Pfäffikon ab 19 Uhr.

Saturday (Day- and) Nightfever


Samstagseinkauf
Wecker aus – es ist Samstag! Oder bist du auch am Samstag ein:e Frühaufsteher:in? Dann könnte für dich der Wochenmarkt in Wollerau interessant sein. Leckere Produkte aus der Region können vor dem Gemeindehaus von 8 bis 12 Uhr erstanden werden.

Häuptling Rote Feder
Oder «Häuptline» Lila Feder? Egal. Es sind alle Federn am Indianerfest willkommen. Mein Göttibueb freut sich schon auf alle Indianergeschichten, denen er dort lauschen darf. Doch nicht nur das erwartet die Kleinen: Fast wie im Wilden Westen dürfen sie auf Ponys reiten – mit Kriegsbemalung selbstverständlich. Oder irgendeiner anderen Schminke – ich kenn mich da nicht so gut aus, wie die Kinderschminkerinnen.

So oder so hoffen mein Göttibueb und ich auf schönes Wetter, denn nur dann kann das Indianerfest in der Haab in Altendorf durchgeführt werden. Hoffen wir auf ein gutes Gelingen von 11 bis 16 Uhr!

Openair Konzert
Als 70er-Jahre-Fan muss ich da eigentlich hin: ans Konzert der Cobblestones. Gespielt wird die Funk-Musik ab 20 Uhr in der Seeanlage Pfäffikon.

Sonntag ist Ruhetag

Oder doch nicht? Nun ja, wer noch nicht genug von Musik hat, geht eben nochmal nach Pfäffikon: Dort geben die Rusch Büeblä von 11 bis 12 Uhr ein Ländlerkonzert.

 

PS: Schon gesehen? In Rappi steht ein Riesenrad, ab 11 Uhr hebt es seine Gäste in die Lüfte. Aber psst... Noch hab ichs meinem Göttibueb nicht verraten, ich hab nämlich Höhenangst...

In dieser Kolumne werden einzelne Veranstaltungen empfohlen. Die Agenda mit allen Anlässen findest du hier.

Redaktion March24 & Höfe24