Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Kultur
22.06.2022

Letztes «Trigger Concert Big Band» in Rapperswil-Jona

Erstmals versuchen sich die Triggers ohne musikalische Leitung, die kreativen Inputs stammen ausschliesslich von Bandmitgliedern.
Erstmals versuchen sich die Triggers ohne musikalische Leitung, die kreativen Inputs stammen ausschliesslich von Bandmitgliedern. Bild: zVg
Zum Abschluss der diesjährigen Fabrikkonzert-Reihe der Trigger Concert Big Band erwartet das Publikum am Mittwoch, 29. Juni, um 20.30 Uhr ein besonderes Experiment.

Die Gebert Stiftung für Kultur freut sich auf das vierte und somit für dieses Jahr letzte Fabrikkonzert der Trigger Concert Big Band vom Mittwoch, 29. Juni, um 20.30 Uhr im Fabriktheater der *ALTEFABRIK in Rapperswil-Jona.

Ohne musikalische Leitung

Mit Matthias Tschopp begrüsst die Band einen weiteren Gastsolisten und zugleich ehemaligen Trigger. Das Spezielle dabei: Erstmals versuchen sich die Triggers ohne musikalische Leitung, die kreativen Inputs stammen ausschliesslich von Bandmitgliedern. Im Zentrum des Konzerts stehen elegante Kompositionen von Matthias Tschopp (Arr. Philipp Henzi). Der sphärischorchestrale Sound besticht zugleich mit wunderschönen und phantasievollen Melodien, verpackt als Gesamtkunstwerk im Big Band-Gewand. Komplettiert wird die Setliste mit Highlights aus der laufenden Fabrikkonzert-Saison.

Matthias Tschopp

Matthias Tschopp ist ein grosser Baritonsaxophonist der Schweizer Jazzszene. Nach dem Studium in Luzern folgten musikalische Aufenthalte in New York, Wien, Barcelona und Köln. Er teilte sich die Bühne mit diversen KünstlerInnen wie Cro, Jamey Cullum, Dabu Fantastic oder Steff La Cheffe und spielt(e) in sämtlichen renommierten Big Bands im deutschen Sprachraum.

Trigger Concert Big Band

Mittwoch, 29.Juni, um 20.30 Uhr im Fabriktheater der *ALTEFABRIK in Rapperswil-Jona.
Die Bar ist offen ab 19.30 Uhr. Freier Eintritt – Kollekte

Besetzung:
Matthias Tschopp – Solist Baritonsaxophon * Ramon Benz (lead), Stefan Hubatka, Dany Kaufmann, Viktor Elsener, Mathias Kündig – Saxophone * Lukas Bachmann (lead), Rolf Schnegg, Christoph Kehl, Philipp Elsener – Trompeten * Cyrill Schleiss (lead), Salvian Stocker, Lukas Kündig, Marcel Oertli – Posaunen * Yannic Lüönd – Gitarre * Daniel Eaton - Bass * Malcom Haylock - Piano * Dennis von Ballmoos - Drums

Alte Fabrik/Goldküste24/Höfe24&March24